Müssen Sie eine ISO-Datei öffnen?
Laden Sie WinRAR herunter, um Ihre Datei jetzt öffnen zu können.

 

NUTZER BEWERTUNG 4.5 Sterne von CNET
NUTZER BEWERTUNG 4.5 Sterne von CNET

Was bedeutet die Dateiendung ISO?

ISO-Dateien werden auch als Disc-Images bezeichnet. Sie sind 1:1 Duplikate des Inhalts optischer Disks, wie CDs oder DVDs. Diese Dateien enthalten nicht nur Dateien und Ordner, sondern auch wichtige Dateisysteminformationen zur Struktur der Disc. ISO-Dateien werden üblicherweise zum Erstellen von Sicherungsdatenträgern oder zum Verteilen von Softwareprogrammen verwendet. Sie können als Ersatz für die eigentlichen Discs verwendet werden und ermöglichen Benutzern das Ausführen von Software, ohne dass eine CD oder DVD eingelegt werden muss.

WinRAR ist nach Google Chrome und Acrobat Reader die dritthäufigste installierte Software und damit das beliebteste Komprimierungsprogramm der Welt.

Wie man ISO Dateien öffnet

1. Wenn Sie eine ISO Datei öffnen möchten, stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen .ISO Dateierweiterung im Bereich WinRAR-Integration aktiviert ist:

 

WinRAR kann die Erweiterung ISO öffnen
WinRAR kann die Erweiterung ISO öffnen

2. Doppelklicken Sie auf die Datei, um sie in WinRAR anzuzeigen. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie öffnen möchten und klicken Sie oben im WinRAR-Fenster auf das Symbol "Entpacken nach":

 

WinRAR kann ISO Dateien entpacken
WinRAR kann ISO-Dateien entpacken

WinRAR unterstützt die folgenden bekannten Archiv-Formate: